Das Radikal: 用


Kanji-Trainer
Suche:
 
Bedeutung
gebrauchen    用

Erklärung Radikal mochiiru, welches ursprünglich das Bild eines Zauns zeigt.

Verwendet bei diesen Kanji:
JLPT 4Joyo 2
hindurchgehen, passieren, regelmäßig gehen/verkehren
ru, kayou, TSŪ
Links: Bewegung , rechts: 甬 = gebeugte Person und gebrauchen (= Einen Zaun kann man gebrauchen.)
Die gebeugte Person braucht Bewegung, um da hindurchzugehen.
JLPT 4Joyo 2
(ge-)brauchen
mochiiru,
Sieht aus wie ein Zaun
Einen Zaun kann man gebrauchen.
JLPT 2Joyo 5
Vorrat, ausstatten, Vorsorge
sonaeru/waru, BI
Links: Person /, rechts: Pflanze , Klippe 广, (ge)brauchen
Die Person holt Pflanzen von der Klippe, die sie braucht: als Vorrat.
JLPT 2Joyo 6
Schmerz, schmerzhaft
itai/mu/meru, TSŪ
Oben: krank (Ein eis--kaltes Gebäude 广 macht krank), darunter: 甬 = gebeugte Person , gebrauchen (= Bild eines Zauns.)
Die Krankheit, wenn jemand gebeugt über einem Zaun hängt, bereitet Schmerzen.
JLPT 2Joyo 6
Versorgung, Entschädigung, Assistent, ergänzen
oginau, HO
Links: Kleidung 衤/, rechts: beginnen (Die Hand nimmt das Werkzeug zum Gebrauch , wenn man was beginnen will.)
Mit der Kleidung beginnt die Versorgung.
JLPT 2Joyo 7
greifen, fassen, gefangennehmen
toru/raeru, tsukamaru/maeru, HO
Links: Hand , rechts: beginnen (Die Hand nimmt das Werkzeug zum Gebrauch , wenn man was beginnen will.)
(Egal was man tut) Die Hand beginnt mit einem: Greifen.
JLPT 1Joyo 7
Küste, Bucht, Strand
ura, HO
Links: Wasser , rechts: beginnen (Die Hand nimmt das Werkzeug zum Gebrauch , wenn man was beginnen will.)
Wasser beginnt an der Küste.
JLPT 1Joyo 7
Laden, Geschäft, pflastern
HO
Links: Herberge (... mit einem Dach über der Erde und einem Eingang ), rechts: beginnen (Die Hand nimmt das Werkzeug zum Gebrauch , wenn man was beginnen will.)
Mit einer Herberge begann dieser Laden.
JLPT 1Joyo 7
gewöhnlich, mittelmäßig, anstellen, beschäftigen

广
Außen: Gebäude 广, darunter: Hand ナ/ヨ, die einen Stößel hält, kombiniert mit gebrauchen [Einen Zaun kann man gebrauchen.]
Wenn in einem Gebäude eine Hand einen Stößel benutzt, ist es etwas ganz Gewöhnliches.
JLPT 2Joyo 7
tanzen
odoru,
Links: Fuß (Kniescheibe und Fußabdruck ), rechts: Variante von hindurchgehen (Die gebeugte Person braucht Bewegung , um da hindurchzugehen.)
Der Fuß wird von der gebeugten Person gebraucht, zum Tanzen.
JLPT 1Joyo 7
jagen, sammeln
RYŌ
Links: wildes Tier (Hund auf Hinterläufen), rechts: Krallen , gebrauchen (Einen Zaun kann man gebrauchen)
(Zum Beispiel ein Jagdhund:) Tiere mit Krallen braucht man zum Jagen.
JLPT -Joyo 7
säugen, stillen
HO
Links: Mund , rechts: beginnen (Die Hand nimmt das Werkzeug zum Gebrauch , wenn man was beginnen will.)
(Beim Neugeborenen:) Der Mund beginnt zu saugen.

Ähnliche Radikale (entweder Aussehen oder Bedeutung)

Hier werden die Merksätze für das Lernen der japanischen Kanji gezeigt. Falls Sie die chinesischen Hanzi lernen, so folgen Sie diesem Link.


Liste der Zeichen | Liste der Radikale

Zum Trainer