Das Radikal: 正


Kanji-Trainer
Suche:
Bedeutung
richtig    正

Erklärung

Verwendet bei diesen Kanji:
JLPT 4Joyo 1
richtig, genau, korrekt
masa, tadashii, SEI, SHŌ
Zeigt eine obere Linie und unten: stoppen, anhalten (= Abdruck des rechten Fußes um 90° nach links gedreht.)
An der Linie anzuhalten ist: richtig!
JLPT 3Joyo 3
in Ordnung sein, ordnen, vorbereiten
totonou/eru, SEI
Oben: Bündel (Dinge ,, die mit einem Riemen zum Bündel verschnürt sind.) und: schlagen (eine Hand hält einen Stock ), unten: richtig (An der Linie anzuhalten ist korrekt.)
Das Bündel schlagen, aber richtig, damit es in Ordnung ist.
JLPT 4Joyo 3
Thema, Gegenstand, Titel
DAI
Links: richtig, gerecht, dieses (Sonne , richtig ), rechts: Stirn/Kopf
Die richtige Stirn ist das Thema.
JLPT 3Joyo 3
festlegen, Regel, entscheiden
sadameru, TEI, JŌ
Oben: Dach , unten: Variante von richtig/korrekt (An der Linie anzuhalten ist korrekt.)
Unter diesem Dach wird nach korrekt festgelegten Regeln entschieden.
JLPT 1Joyo 5
Beweis
SHŌ
Links: Wort (Schallwellen aus einem Mund ), rechts: richtig
Worte, die richtig sind, dienen als Beweis.
JLPT 2Joyo 5
Regierung, Verwaltung
matsurigoto, SEI, SHŌ
Links: richtig, korrekt (An der Linie anzuhalten ist korrekt.), rechts: schlagen (Hand , Stock )
Richtig zuschlagen kann nur die Regierung.
JLPT 1Joyo 5
präsentieren, anbieten, vorlegen
sageru, TEI, CHŌ
Links: Hand , rechts: dieses/richtig (Sonne , korrekt )
Mit der Hand das Richtige präsentieren.
JLPT 2Joyo 5
Militär, kriegerisch
BU, MU
Links: richtig, korrekt, geordnet (An der Linie anzuhalten ist korrekt.) [ = Abdruck des rechten Fußes um 90° nach links gedreht.], rechts: Krummschwert
Ordentliche Krummschwerter gehören zum Militär.
JLPT 2Joyo 6
verlängern, ausdehnen, lange andauern, s. vorwärts bewegen
nobiru/beru/basu, EN
Links: Bewegung , rechts: korrekt, richtig (An der Linie anzuhalten ist korrekt.)
Bewegung ist das Richtige (= wird benötigt), um etwas auszudehnen, bzw. verlängern.
JLPT 2Joyo 6
Zweifel, Bedenken, Verdacht, zweifeln
utagau, GI
Oben: sitzende Person , gebeugte Person ; unten: Pfeil , richtig/korrekt
Die beiden Personen haben einen Pfeil, aber ob's der richtige ist, bezweifeln sie.
JLPT 1Joyo 6
gehorchen, einer Arbeit nachgehen, befolgen
shitagau,
Links: gehen , rechts: aus heraus , korrekt
Ich gehe hinaus, aber korrekt: Das ist der Gehorsam bei meiner Arbeit.
JLPT 1Joyo 6
senkrecht, Länge, eigenwillig
tate,
Links: Faden , rechts: folgen, gehorchen (Gehe heraus , aber korrekt und gehorsam.)
(Am Webstuhl:) Die Fäden des "Gehorsams = " [= Kettfäden, denen der Rest folgt] sind senkrecht.
JLPT 1Joyo 7
das, richtig, gerecht
kore, ZE
Oben: Sonne , unten: korrekt (An der Linie anzuhalten ist korrekt.)
Die Sonne sieht korrekt aus, das ist richtig.
JLPT 1Joyo 7
nachahmen, imitieren
modoki, GI
Links: Hand , rechts: Zweifel (Die beiden Personen haben einen Pfeil , aber ob's der richtige ist, bezweifeln sie.)
Per Hand (gemacht) und zweifelhaft: Eine Nachahmung!
JLPT 1Joyo 7
hart werden, erstarren, Verhärtung
koru/rasu, GYŌ
Links: Eis , rechts: Zweifel (Die beiden Personen haben einen Pfeil , aber ob's der richtige ist, bezweifeln sie.)
Das Eis ist im Zweifel hart geworden.
JLPT 1Joyo 7
Symptom, Krankheitsbild
SHŌ
Außen: Krankheit (Ein eis--kaltes Gebäude 广 macht krank.), unten: korrekt (An der Linie anzuhalten ist korrekt.)
Eine Krankheit kann korrekt (oder konkret?) bestimmt anhand der Symptome.
JLPT 1Joyo 7
(Vorhänge-)Schloß, Tablette

Links: Metall , rechts: Regel, Bestimmtheit (Unter diesem Dach wird korrekt entschieden nach festgelegten Regeln.)
Das Metall, das die Regeln bestimmt (ob man rein kann oder nicht), ist das Schloss.
JLPT 1Joyo 7
erobern, unterwerfen, angreifen
SEI
Links: gehen , rechts: korrekt (An der Linie anzuhalten ist korrekt.)
Geh korrekt vor bei der Eroberung!
婿
JLPT 1Joyo 7
Schwiegersohn
muko, SEI
Links: Frau , rechts: richtig/korrekt (An der Linie anzuhalten ist korrekt.), Körper /
Die Frau will einen "richtigen" Körper als Schwiegersohn.
JLPT 1Joyo 7
drehen, rotieren, Umdrehung
SEN
Links: Seite, Richtung , rechts: liegende Person , Variante von korrekt . (Beim Schlafen muss man sich gelegentlich auf die andere Seite drehen, um Druckstellen / Durchblutungsstörungen zu vermeiden.)
Die Seite der liegenden Person ist in Ordnung, aber sie muss sich drehen.
JLPT 1Joyo 7
Fundament, Eckstein, Grundstein
ishizue, SO
Links: Stein , rechts: kleiner Wald (Hier: zwei Pfeiler des Gebäudes), unten: richtig/korrekt
Steine unter den beiden Pfeilern ist das Richtige als: Fundament.
JLPT 1Joyo 7
vernachlässigen, kühl behandeln, verstreut, spärlich
utoi/mu, SO
Links: Variante von richtig/korrekt (An der Linie anzuhalten ist korrekt.), rechts: Bündel (Dinge ,, die mit einem Riemen zum Bündel verschnürt sind.)
(Bei einer Gruppenbildung kümmert man sich nicht mehr um das Individuum:) Wenn man etwas richtig zu einem Bündel verschnürt, wird (jeder einzelne:) vernachlässigt.
JLPT 1Joyo 6
Geburt, Empfängnis
TAN
Links: Wort , rechts: verlängern, ausdehnen (Bewegung ist das Richtige , um etw. auszudehnen.)
(Eine Geburt ist schmerzhaft und sie schreit mit langen Worten: Diiiiies tuuuut soooo weh!) Worte sind verlängert bei der: Geburt. ODER: Die Bezeichnung (= das Wort) dafür, dass man (=die Familie) sich ausbreitet (= vermehrt) ist: Geburtstag.
JLPT 1Joyo 7
Deich, Damm, Eindämmung
tsutsumi, TEI
Links: Erde , rechts: richtig, korrekt (Sonne , Variante von korrekt )
Erde ist das Richtige für einen Deich.
JLPT 1Joyo 7
Steuer, Abgabe, Fron, Gedicht, Lied
FU
Links: Geld , rechts: Militär (Korrekte Krummschwerter gibt's beim Militär.)
Das Geld für das Militär sind die: Steuern und Abgaben.
JLPT -Joyo 7
(auf-)reißen, aufgehen (z.B. Naht), sich entfalten
hokorobiru, TAN
Links: Faden , rechts: Regel, festlegen (Unter diesem Dach wird korrekt entschieden nach festgelegten Regeln.)
Der Faden hatte es befestigt, aber (jetzt) ist es aufgerissen.

Ähnliche Radikale (entweder Aussehen oder Bedeutung)



Liste der Zeichen | Liste der Radikale

Zum Trainer