Merksatz (Eselsbrücke) für: 死


Kanji-Trainer
 
 

Bedeutung

Tod, sterben

Aussprache

SHI
shinu

Erläuterung

Links: Knochen (Rückenwirbel oder Rippe), rechts: sitzende Person unter der Erde

Merksatz

Unter der Erde sind bereits die Knochen der sitzenden Person. Das bedeutet Sterben und Tod.

Radikale

blanker Knochen(Knochen (Rückenwirbel oder Rippe) und sitzende Person unter der Erde .)
sitzende Person(Radikal sajinohi bedeutet eigentlich "Löffel", wird aber i.d.R. durch das Erscheinungsbild als eine "sitzende Person" verstanden. In wenigen Fällen wird es als Klauen (z.B. vom Bären) gesehen.)
Tipp: Gehen Sie zu den Radikalen, die in diesem Zeichen enthalten sind und lernen jeweils im Block alle Zeichen mit diesem Radikal!

Vokabeln

死ぬ しぬ sterben
死体 したい Leichnam, toter Körper
死骸 しがい Leiche
必死 ひっし unvermeidlicher Tod, Verzweifelung, rasend, außer sich
死亡 しぼう Tod, Sterben, Umkommen
死刑 しけい Todesstrafe
生死 せいし Leben und Tod

Hier werden die Merksätze für das Lernen der japanischen Kanji gezeigt. Falls Sie die chinesischen Hanzi lernen, so folgen Sie diesem Link.

Liste der Zeichen | Liste der Radikale

Zum Trainer